Silvester in Stuttgart

 Willkommen 2024

Samstag, 30. Dezember 2023 bis Dienstag, 2. Januar 2024

Das ausführliche Programm zum Herunterladen

Tag 1: Anreise und kennenlernen von Stadt und Mitreisenden

Anreise mit dem Zug. Stadtbummel und Führung im Stadtpalais. Nachtessen in einer typischen Weinstube.

Tag 2 (Silvester): Weissenhof, Killesberg und Silvester

Am Vormittag besuchen wir die Weissenhofsiedlung. Auf einer Führung besichtigen wir das Museum im Haus le Corbusier und die Häuser der Siedlung. Anschliessend spazieren wir zu einem kleinen Ausflugslokal im Killesbergpark. Am Nachmittag steht Zeit zur freien Verfügung. Abends besuchen wir eine Theateraufführung und treffen uns zum Silvestermenü.

Tag 3: Spaziergang, Kumstmueum und Neujahrskonzert

Nach einem Spaziergang besuchen wir am Nachmittag das Kunstmuseum am Schlossplatz. Auf einer Führung erfahren wir mehr über die aktuelle Ausstellung. 
Später besuchen wir das Neujahrskonzert in der Staatsoper.

Tag 4: Markthalle, Bibliothek und Abschied

Wir besuchen zwei typische Stuttgarter Insitutionen: Die Markthalle und die Bibliothek. Später steht noch etwas Zeit zur freien Verfügung zum lädelen, käffelen oder um ein weiteres Museum zu besuchen.
Um 15.30 Uhr steigen wir in den Zug zurück nach Bern. 

Das ausführliche Programm zum Herunterladen

Hotel

Wir übernachten im Design Hotel EmiLu. Es liegt zentral in der Innenstadt. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen.

Preise

  • CHF 880.00 pro Person im Doppelzimmer
  • Zuschlag für Einzelzimmer: CHF 150.00 

Inbegriffen 

  • Übernachtung mit Frühstück
  • Führungen, Eintritte, Fahrten mit dem ÖV
  • 2x Nachtessen (Weinstube und Silvester)
  • Reiseleitung während der ganzen Reise


Nicht inbegriffen

  • Hin- und Rückreise
  • Übrige Mahlzeiten
  • Entritte für Theater und Neujahrskonzert
  • Versicherungen

Weitere Informationen

Reiseleitung: Barbara Meyer und lokale Guides auf den Führungen

Gruppengrösse: max. 12 Personen

Anmeldung: Die Reise findet statt. Anmeldeschluss ist am 31. Oktober.

Bist du dabei?

Blick über die Stadt

Unser Hotel

Die Markthalle